Fahrräder online bezahlen

Wie das geht, warum du immer auf der sicheren Seite bist und dabei trotzdem maximal flexibel zahlen kannst.


Ratenzahlung

Gönn dir jetzt dein Wunschrad und zahle es ganz entspannt in 6-36 Raten ab. Wähle in deinem Bestellvorgang ganz einfach die Option „Klarna Ratenkauf“ und suche die Anzahl deiner Raten aus. Wir haben uns „Klarna“ als Zahlungsdienstleister ausgesucht, da man hier tatsächlich nur die Ratenzahlung nutzen kann, ohne weitere Finanzprodukte wie zum Beispiel eine Kreditkarte in Anspruch nehmen zu müssen. Mehr dazu findest du hier.

Kartenzahlung

Du kannst in unserem Online-Shop auch per Kreditkarte oder Girokarte bezahlen. Die Abwicklung erfolgt hier ebenfalls über „Unzer Payments“. Bitte sei dir bewusst, dass wir keinen Einfluss darauf haben, welche Karten akzeptiert werden und welche nicht.

Barzahlung

Sofern du dein Rad per Vorkasse und als Abholung bestellt hast, kannst du es natürlich auch Bar vor Ort bezahlen. Für genaue Infos zur Reservierung und Abholung vor Ort, lies dazu bitte hier nochmal nach.



PayPal

Natürlich kannst du deine Bestellung auch ganz entspannt per PayPal Check-out bezahlen. Da die Zahlung direkt mit der Bestellung erfolgt, beginnen wir auch sofort mit der Bearbeitung. Dein Rad wird bei Bestellungen bis 13 Uhr noch Taggleich verpackt und bei der Spedition für den Versand angemeldet. Auch PayPal bietet eine Ratenzahlung an, hierbei ist allerdings zu beachten, dass wir keinerlei Einfluss auf die Konditionen bzw. eine Ablehnung von Ratenzahlungen haben. Falls du dich dafür interessierst, klicke deine Bestellung einfach bis zum Bezahlvorgang per PayPal durch und schaue, ob dir die Option zur Verfügung steht. Mehr dazu hier.

Kauf per Vorkasse

Bei der Option „Kauf per Vorkasse“ bieten wir dir 2 Optionen, du kannst entweder „Abholung“ oder „Speditionsversand“ auswählen.

Option 1: Vorkasse + Speditionsversand:

Bei der Option Versand per Spedition erhältst du nach Eingang und Bearbeitung deiner Bestellung eine Rechnung per Mail. Sobald deine Zahlung dann auf unserem Konto eingeht (maximal 7 Tage nach Erhalt der Rechnung), verpacken wir dein Rad und melden es bei der Spedition für den Versand an. Nach der Abholung kontaktiert dich die Spedition telefonisch, um einen für dich passenden Liefertermin zu vereinbaren. So sparst du wertvolle Zeit und musst nicht extra frei nehmen.

Option 2: Vorkasse + Abholung:

Sofern du dich für die Abholung vor Ort entscheidest, wird deine Bestellung als Reservierung gewertet. Unser Kundendienst setzt sich nach Eingang der Bestellung so schnell wie möglich mit dir in Verbindung, um einen Termin für die Probefahrt und Abholung abzusprechen.