Specialized Mountainbike

Diese Mountainbikes bieten eine beeindruckende Vielseitigkeit und sind auf jeden Trail ausgelegt, von schnellen Singletracks bis hin zu technischen Abfahrten. Egal ob du ein erfahrener Trail-Fahrer oder Anfänger bist, Specialized bietet eine breite Palette an Mountainbikes, die auf deine Bedürfnisse abgestimmt sind.
Einige der besonderen Merkmale, die Specialized Mountainbikes auszeichnen, sind die innovativen Technologien, die in jedes Modell integriert sind. Die M5 Aluminium- und Carbon-Rahmen bieten eine perfekte Kombination aus Steifigkeit und Komfort, während die speziell entwickelten Federsysteme wie die Brain-Technologie in den FOX-Gabeln eine unvergleichliche Kontrolle und Traktion bieten.
Die unterschiedlichen Federwege und Geometrien der Specialized Mountainbikes ermöglichen es, das perfekte Bike für dich zu finden. Egal ob du auf der Suche nach einem XC-Race-Bike oder einem Bike für aggressivere Abfahrten bist, Specialized deckt die ganze Palette ab.

Hardtail oder Fully?

Hardtail- und Fully-Mountainbikes sind zwei verschiedene Arten von Mountainbikes, die sich in ihrer Federung unterscheiden. Während Hardtails nur eine Frontgabel-Federung haben, verfügen Fullys über eine Federung an Vorder- und Hinterachse. Beide haben ihre Vor- und Nachteile und eignen sich für verschiedene Arten von Gelände und Fahrstilen. Hardtails sind leichter und effizienter auf flachem Gelände und bei bergauf-Fahrten. Fullys sind hingegen komfortabler und bieten mehr Traktion und Kontrolle auf technisch anspruchsvollem Gelände und bei Abfahrten. Welches Bike man wählt, hängt also von persönlichen Vorlieben und Fahrbedürfnissen ab.
Letztendlich ist die Wahl zwischen Hardtail oder Fully also eine individuelle Entscheidung und hängt von den persönlichen Anforderungen und Vorlieben ab.

Hardtail Modelle

Specialized bietet eine breite Palette an Hardtails für verschiedene Fahrbedürfnisse an. Ob XC-Rennen, Trail-Abenteuer oder Fahrradpark-Action, es gibt für jeden das passende Modell. Mit innovativen Technologien wie der Smartweld-Technologie und der M5-Aluminiumlegierung sind Specialized-Hardtails nicht nur leicht und robust, sondern auch agil und schnell auf dem Trail.
Pitch
Ein effizientes Hardtail mit exzellenter Uphill-Performance und unübertroffenen Rolleigenschaften in der Ebene.

Rockhopper
Ideales Einsteiger-Mountainbike mit 29-Zoll-Laufrädern, die ein sicheres Abrollverhalten und zusätzliche Sicherheit auf dem Trail bieten.

Stumpjumper (Hardtail)
Der Kundenliebling unter den MTB’s - dieses Carbon-Hardtail bietet perfekte Voraussetzungen, um jede Herausforderung auf deinem Weg zu meistern. Ein Allround-MTB mit 1x11 Schaltung und einem leichten Rahmen, das problemlos Steigungen erklimmt und bergab eine Spitzenperformance abliefert.

Jynx
Die Jynx Serie ist perfekt auf die anatomischen Anforderungen der Frau abgestimmt und bietet eine angenehme Sitzposition sowie sicheren Halt auf anspruchsvollen Trails.

Jett
Ein vielseitiges XC-Hardtail mit einem leichten Aluminiumrahmen und großen Laufrädern, das sich perfekt für Touren oder Geländefahrten eignet.

Fate
Ein schnelles Cross-Country-Bike mit 29-Zoll-Laufrädern und einer für Frauen optimierten Rahmengeometrie. Das Bike eignet sich perfekt für lange Touren und punktet mit seinen Klettereigenschaften.

Fully Modelle

Specialized bietet eine breite Palette von Fullys für verschiedene Fahrstile und Gelände an. Fullys bieten eine bessere Traktion und Stabilität als Hardtails, können jedoch aufgrund ihres zusätzlichen Federungssystems etwas schwerer sein. Ob für Trailriding oder Wettkampf, bei Specialized findest du das passende Fully für deine Ansprüche.
Epic
Ein XC-Fully mit höchster Effizienz, der Carbonrahmen ist ultraleicht und steif. Dank Brain-Technologie, FSR Suspension und SWAT-Tech Integration ist ein schnelles Umschalten zwischen hartem und weichem Modus, je nach Gelände, kein Problem. Das Epic ist somit das perfekte Bike für lange Touren auf anspruchsvollen Trails.

Camber
Das Camber ist ein Trail-Fully mit 120 mm Federweg und einer ausgewogenen Geometrie. Es ist agil und reaktionsschnell, bietet aber dennoch eine hohe Laufruhe. Das Bike ist vielseitig einsetzbar und bietet genügend Federung für technische Abfahrten und gleichzeitig genug Effizienz für lange Uphill-Fahrten.

Rumor
Ein Trail-Bike, welches speziell für die weibliche Anatomie entwickelt wurde. Der Rahmen ist leicht und steif, während die Geometrie perfekt auf die Anatomie von Frauen abgestimmt ist. Mit 110 mm Federweg und der Women's Rx Tune Federgabel ist es sowohl auf technischen Abfahrten als auch auf langen Touren eine hervorragende Wahl.

Stumpjumper (fully)
Das Stumpjumper Fully ist ein Trail-Bike mit 140 mm Federweg und der FSR-Technologie von Specialized. Es ist sehr vielseitig und kann sowohl auf technischen Trails als auch bei schnellen Abfahrten glänzen. Der Rahmen aus Carbon ist leicht und steif und die Geometrie bietet eine ausgewogene Balance zwischen Laufruhe und Agilität.

Rhyme
Dieses Modell ist das Pendant zum Stumpjumper Fully speziell für die weibliche Anatomie. Es hat ebenfalls 140 mm Federweg und die Geometrie ist auf den weiblichen Körperbau abgestimmt. Das Bike ist agil und reaktionsschnell, bietet aber dennoch genügend Federung für technische Trails. Auch hier kommt die FSR-Technologie zum Einsatz und sorgt für hervorragende Traktion und Kontrolle.

Enduro
Mit dem Modell Enduro hast du das ultimative Bike für anspruchsvolle Enduro-Rennen gefunden. Mit 170 mm Federweg und einer aggressiven Geometrie ist es perfekt für technische Abfahrten und Sprünge geeignet. Die FSR-Technologie und der leichte, aber steife Rahmen aus Carbon sorgen für eine hervorragende Traktion und Kontrolle, auch im härtesten Gelände.

Demo
Das Demo ist das Downhill-Bike und bietet 200 mm Federweg. Mit diesem Bike bist du bereit für die härtesten und anspruchsvollsten Downhill-Strecken. Der Rahmen ist extrem robust und steif. Dank FSR-Technologie profitierst du von hervorragender Traktion und Kontrolle, auch bei hohen Geschwindigkeiten und großen Sprüngen.

Brain-Technologie

Die Brain-Technologie ist eine innovative Federungstechnologie, die von Specialized entwickelt wurde, die Technologie ist zum Beispiel bei dem Modell Epic verbaut. Das Ziel dieser Technologie ist es, dem Fahrer eine effizientere Federung zu bieten, die sich automatisch an die Gegebenheiten des Terrains anpasst. Die Brain-Technologie verwendet eine spezielle Federungseinheit in der Gabel oder am Dämpfer, die in der Lage ist, zwischen unterschiedlichen Arten von Stößen zu unterscheiden. Die Einheit erkennt, ob es sich um eine Erschütterung durch unebenes Terrain oder um eine Bewegung des Fahrers handelt, und passt die Federung entsprechend an. Dadurch wird unnötiges Wippen verhindert, das normalerweise bei herkömmlichen Federungssystemen auftreten kann. Die Brain-Technologie bietet dem Fahrer somit ein direkteres Feedback und sorgt für mehr Kontrolle und Effizienz auf dem Trail. Die Federung ist stets bereit, unebenes Terrain zu meistern, ohne dass der Fahrer unnötig Kraft und Energie aufwenden muss.

FSR-Technologie

Die FSR-Technologie (Full Suspension Rear) von Specialized ist ein vollgefedertes System, das eine optimale Federung auf dem Fahrrad ermöglicht. Das System basiert auf einem Viergelenkrahmen und einer beweglichen Schwinge im Hinterbau, die zusammen mit einem Dämpfer und einer Federgabel eine komfortable Fahrt auf schwierigem Gelände ermöglichen. Die FSR-Technologie ist in verschiedenen Mountainbike-Modellen von Specialized, wie zum Beispiel dem Enduro, verbaut und bietet einzigartige Fahreigenschaften und eine hohe Kontrolle in jeder Situation.

Swat-Technologie

Die SWAT-Technologie (Storage, Water, Air, Tools) von Specialized ist ein System zur Aufbewahrung von Zubehör und Werkzeug direkt im Fahrradrahmen. Hierbei handelt es sich um speziell entwickelte Rahmenöffnungen, Halterungen und Taschen, die es dir ermöglichen, diverse Gegenstände bequem und sicher direkt am Bike zu verstauen. Du hast also auch auf langen Touren oder im Wettkampf alle notwendigen Utensilien dabei, ohne dass du einen Rucksack brauchst. Die SWAT-Technologie ist bei verschiedenen Specialized-Modellen wie dem Epic, dem Stumpjumper und dem Enduro verfügbar.